Solarpanel

Projekte

Gemeinsam regional aktiv

Wir setzen uns in vielfältigen Projekten für mehr Energieeffizienz und erneuerbare Energien im Kreis Wesel ein. Hier finden Sie eine Auswahl unserer Aktionen.

 

Sicher Sanieren!

Ein Kooperationsangebot der Energie-Effizienz-Partner für die energetische Sanierung Ihres Stadtteils. Ausführliche Informationen finden Sie hier.

Dr. Haus-Beratung in Rheinberg

Von 2009 bis 2016 erhielten in Rheinberg ca. 4.700 Hauseigentümer*innen das Angebot einer kostenlosen neutralen Haus-zu Haus-Energieberatung, die von 1.460 Eigentümer*innen in Anspruch genommen wurde. Im September 2016 wurden die Haus-zu-Haus-Beratungen als gebietsweise Kampagne eingestellt, seitdem finden die Dr. Haus-Sanierungsberatungen auf Anmeldung statt.

Vereinsmitglieder sind seit den Anfängen eingebunden; sowohl bei der Beratung als auch bei den potenziellen Umsetzungsmaßnahmen. Das Angebot richtet sich zum einen weiterhin an Eigentümer*innen von Bestandsbauten mit ca. 90-minütigen Vor-Ort-Beratungen sowie an (Neu-) Bauinteressierte, die in einem 60-minütigem Gespräch zu Niedrigenergiehäusern beraten werden. Anmeldung und Terminvergabe bei Nicole Weber F. Santos unter nicole.weber.f.santos@rheinberg.de oder 02843 171 498.

Weitere Infos: https://www.rheinberg.de/de/inhalt/dr.-haus-sanierungsberatung-2498107/

Energieberatung der Verbraucherzentrale vor Ort

Die landesweite Aktion "Energie 2020 - Energieberatungen der Verbraucherzentrale NRW" wird in Kooperation mit einem Großteil der kreisangehörigen Kommunen sowie dem KompetenzNetz Energie KreisWesel e.V. durchgeführt. Verbraucher erhalten neutrale und unabhängige Informationen und Beratungen und bei Bedarf eine Liste von regionalen Unternehmen für die Umsetzung der Sanierung sowie weitere Tipps und Infos.

Energieberatung der Verbraucherzentrale NRW
Akke Wilmes - Energieberater, Architekt Dipl.-Ing., Dipl.-Ing. f. ökologisches Bauen
Wilhelmstr. 9, 46483 Wesel, Tel. 0281/ 473684-15

Allgemeine Informationen finden Sie hier.

 

Informationen in den Kommunen

Alpen, Dinslaken, Hamminkeln, Hünxe, Kamp-Lintfort, Moers, Neukirchen-Vluyn, Sonsbeck, Voerde, Xanten

Regionaler Partner bei den Aktivitäten im Kreis Wesel zur KLIMAEXPO.NRW

Die KlimaExpo.NRW ist eine Initiative der NRW-Landesregierung. Sie soll das technologische und wirtschaftliche Potenzial Nordrhein-Westfalens in diesem Bereich präsentieren und ist eine Leistungsschau und ein Ideenlabor für den Standort NRW. Viele Akteure aus dem Kreis Wesel im Bereich Klimaschutz und Klimawandelanpassung beteiligen sich bei diesem aktuellen Dekadenprojekt (2014 - 2022). So auch der Verein "KompetenzNetz Energie Kreis Wesel e.V." bei zahlreichen Aktionen in den kreisangehörigen Kommunen.

Weitere Informationen

Solarpotenzialkataster für den Kreis Wesel

Mit wenigen Klicks können interessierte Hausbesitzer erfahren, ob die Dachfläche ihres Eigenheims für die Installation einer Solaranlage zur Stromerzeugung bzw. Warmwasserbereitung geeignet ist. Die Nutzung von Solarenergie ist nicht nur ein sinnvoller Beitrag zum Klimaschutz - viele Hausbesitzer können durch die Nutzung von Solarenergie Energiekosten sparen.

Hier finden Sie das Solardachkataster für die Metropole Ruhr, in dem Sie
auch für die kreisangehörigen Kommune im Kreis Wesel die Daten Straßen und
Hausnummern genau recherchieren können.

Unterstützung der InnovationCity-Beratungsprojekte im Kreis Wesel

Ausgehend von den Erfahrungen in Bottrop mit dem Projekt "Innovation City" zur energetischen Stadterneuerung werden die strategischen Ansätze zur Potenzialerfassung und Umsetzung von energetischen Sanierungsmaßnahmen auf andere Kommunen in NRW übertragen; so auch in vier Kommunen im Kreis Wesel. Der Verein ist aktiver Partner bei der Entwicklung von Umsetzungsstrategien und letztendlich Umsetzungsmaßnahmen in den einzelnen Stadtteilen.

Die teilnehmenden Städte/Stadtteile sind:

Wesel: Schepersfeld
Moers: Meerbeck/ Hochstraß
Kamp-Lintfort: Lintfort
Dinslaken: Lohberg

Der Projektstand ist in den einzelnen Kommunen recht unterschiedlich, ein steter Austausch findet auch kreisintern statt. Weitere Infos erhalten Sie über die Geschäftsstelle des Vereins.

Unterstützung der Projekte des "Klimabündnis der Kommunen im Kreis Wesel"

Als aktiver Bündnis-Partner ist der Verein bei zahlreichen Projekten des Klimabündnis der Kommunen im Kreis Wesel eingebunden, so z.B: beim jährlichen gemeinsamen "Stadtradeln", regelmäßige Verleihung der "Klimaschutzflagge" für herausragende Projekte, Klima-Ausstellungen, Klimaschutztage und -Aktionswochen, aktuell laufendes Förderprojekt zur Anpassung an den Klimawandel mit zwei anderen NRW-Kreisen koordiniert von der TU Dortmund/ Sozialforschungsstelle, etc..

Weitere Infos finden Sie hier.