Solarpanel

Förderungen

Nutzen Sie die Möglichkeiten!

Egal ob Privathaushalt, Unternehmen oder Kommune: für jeden gibt es zahlreiche Fördermöglichkeiten Im Bereich Energieeffizienz.  Neben den staatlichen und landesweiten Förderungen, gibt es gezielt vor Ort im Kreis Wesel Beratungs- und Förderangebote:

Persönliche Beratung vor Ort:

  • Sie sind Endverbraucher: In allen Beratungsstellen der Verbraucherzentrale NRW können Sie ein halbstündiges Energieberatungsgespräch für 5 Euro vereinbaren. Wenn umfangreichere Sanierungsmaßnahmen anstehen oder bestimmte Fragen besser vor Ort zu klären sind, kommen die Energie-Fachleute der Verbraucherzentrale auch zu Ihnen nach Hause. Ein solcher 90-minütiger Vor-Ort-Beratungsservice ist für 60 Euro zu haben. Termine können unter : 0180/1115999 (Festnetzpreis 3,9 Cent/pro Minute, Mobilfunkpreis maximal 42 Cent/pro Minute) oder im Internet unter www.verbraucherzentrale.nrw/wissen/energie vereinbart werden.
  • Sie sind eine Kommune, ein Verein oder ein Verbund: NRW, Christian Dahm, Tel.: 0202/24552-43, eMail: dahm@energieagentur.nrw.de Diese Initialberatung ist kostenlos.

EnergieAgentur.NRW

Förder.Navi

Die EnergieAgentur.NRW bietet hierzu eine strukturierte Übersicht über die gängigen Förderungen sortiert nach Themen, nach Programmen des Landes, des Bundes und der EU sowie nach Gesetzen. Mit dem Förder.Navi bietet die Landeseinrichtung einen stets aktuellen Überblick sowohl für Unternehmen als auch für Endverbraucher.

 

Energetische Gebäudesanierung

Dazu bietet die EnergieAgentur.NRW über unsere Mitgliedschaft im Landesnetzwerk Altbau.Neu einen doppelseitigen DIN A4-Überblick über mögliche Förderprogramme für verschiedene Maßnahmen an einer Immobilie: www.kreis-wesel.de

Marktanreizprogramm der Bundesregierung

Die aktuellen Förderkonditionen sowie Antragsformulare zu Solarthermie, Biomasse, Wärmepumpen und Innovationsförderung des Bundes finden Sie unter: http://www.bafa.de/bafa/de/energie/erneuerbare_energien/index.html

KfW-Förderkonditionen

Hier finden Sie die aktuellen Förderkonditionen der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) rund um Wohngebäude und für Energieeffizienz in Unternehmen. https://www.kfw.de/kfw.de.html