Heizungsanlagen auf die Winterzeit umstellen

Wer seine Heizungsanlage im Blick hat, spart Energie und Geld

Am 28. Oktober wurden die Uhren von drei auf zwei Uhr zurückgestellt. Während viele technische Geräte die Umstellung längst automatisch vollziehen, sollte die Zeitschaltuhr der Heizungsanlage auf jeden Fall überprüft werden. Ist diese noch auf Sommerzeit programmiert, springt die Heizung morgens eine Stunde früher an als nötig.

Zurück